Ich wurde 1979 zwar weit entfernt am schönen Bodensee geboren, bin aber mit drei Jahren mit meiner Mutter nach Bierstadt gezogen, wo ich eine schöne Kindheit verlebt habe und bis zum Jahr 2000 auch geblieben bin.

Nach dem Abitur an der Diltheyschule 1999 habe ich in Mainz Politikwissenschaften, Soziologie und Philosophie studiert und bin auch mal für ein Semester nach Fribourg gegangen. Stets bin ich aber Wiesbaden treu geblieben und habe meinen Wohn- und Lebensmittelpunkt im schönen Rheingauviertel beibehalten.

Heute lebe ich gemeinsam mit meinem Mann Timo und unserem fünfjährigen Sohn und unserer dreijährigen Tochter im Dichterviertel. Wir lieben den tollen Wiesbadener Altbau und vor allem die Nähe zur Stadt und gleichzeitig ins Grüne.

Beruflich bin ich als Referatsleiterin in der Hessischen Ministerialverwaltung tätig.

Schon früh zog es mich in die Politik. Seit 2006 bin ich in der CDU aktiv und seit über sechs Jahren darf ich die CDU Rheingauviertel-Hollerborn leiten. Gemeinsam mit meinem Team machen wir Politik für unser Viertel, in dem wir gut und gerne leben. Seit vergangenem Jahr bin ich außerdem als stellvertretende Kreisvorsitzende der CDU mit dabei, unsere Wiesbadener CDU ins nächste Jahrzehnt zu führen.

In meiner Freizeit außerhalb der Politik bin ich gerne mit dem Mountainbike und dem Rennrad unterwegs und reise in alle Welt – seit letztem Jahr vorzugsweise auch mit dem Wohnmobil, mit dem wir längere und kürzere Touren machen. Aber am Ende freue ich mich immer wieder auf meine Heimatstadt Wiesbaden.

Lernen Sie mich und meine Ideen im Gespräch kennen:

Jetzt machen wir morgen. Unser Programm und unsere Kandidaten:

Fotografien (außer Kinderfotos): Tobias Koch