Wiesbadener Kliniken erreichen hervorragende Platzierungen bei Kliniktest

 

„Die medizinische Versorgung der Wiesbadener Bevölkerung ist spitze! Das hat nun auch ein unabhängiger Kliniktest bestätigt“, so Dr. Reinhard Völker, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Rathausfraktion Wiesbaden. Beim großen Kliniktest des Nachrichtenmagazins „Focus“ belegten die Helios Dr. Horst-Schmidt-Kliniken und das St. Josefs-Hospital bei den hessischen Kliniken Plätze unter den ersten zehn. Während sich das St. Josefs-Hospital über den neunten Platz freuen kann, erreichten die Helios Dr. Horst-Schmidt-Kliniken sogar den dritten Platz in Hessen.

„Für viele Wiesbadenerinnen und Wiesbadener ist eine gute medizinische Versorgung extrem wichtig. Dies hat eine Umfrage der Stadt vor einiger Zeit erneut bestätigt“, so Dr. Reinhard Völker. Vor diesem Hintergrund freue er sich sehr, dass die städtischen Dr. Horst-Schmidt-Kliniken so gut abgeschnitten haben. „Es ist eine erneute Bestätigung dafür, dass die Partnerschaft mit Helios vor allem für die Patienten ein Gewinn ist. Ich gehe davon aus, dass die Versorgung in den Helios-HSK mit dem geplanten Neubau noch einmal besser wird. Wir sind für die Zukunft gut aufgestellt!“

Angesichts der erfreulichen Nachrichten erinnert der Gesundheitsexperte auch an die Kritiker, die sich im Zuge der Umstrukturierungen bei den Helios-HSK zu Wort gemeldet haben: „Es ist Aufgabe der Klinikleitung, jede kritische Stimme zu hören. Nur so werden wir die Belegschaft mitnehmen und neben guten Werten bei der Patientenzufriedenheit auch zufriedene Mitarbeiter haben.“      

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag