Arbeitskreissitzung vom 19.02.2019

Der AK Soziales der CDU Wiesbaden beschäftige sich am 19.02.2019 mit dem Thema sozialer Wohnungsbau/ bezahlbarer Wohnraum.
Unter der Leitung von Eric Johnny Weikert wollte der AK Soziales, Wohnbau- und Stadtentwicklungsgesellschaften, Vertreter der Stadt
und Interessierte an einen Tisch bringen. Auch wenn nicht alle eingeladen Personen und Gesellschaften es einrichten konnten zu kommen
war die Veranstaltung mit über 20 Personen gut besucht. Mit Rainer Emmel (WVV), Thomas Keller (GWW), Michael Bach (GWH) sowie
Hans-Joachim Hasemann-Trutzel (stellv. Fraktionsvorsitzender und Fachsprecher für Planung, Bau und Verkehr der CDU-Rathausfraktion)
konnten wir lebhaft diskutieren.
Von der Planung bis zur Fertigstellung, über Sorgen und Bedenken der Teilnehmer, bis zur Entwicklung der Stadt
und des Wohnungsbaues in Wiesbaden.

Siehe auch Pressebericht Wiesbadener Kurier (Seite 11) vom 22.02.2019.

In der kommenden Sitzung des AK (02.04.2019 Ort wird noch bekannt gegeben) werden wir uns mit der Fortschreibung und den Inhalten der Wohnbau- und Stadtentwicklungsgesellschaften befassen.
Thema des Arbeitskreises weiterhin: Bezahlbarer Wohnraum / Sozialer Wohnraum

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ihr Ansprechpartner